Über mich

Seit Kindesbeinen an bin ich mit dem Pferde Virus infiziert. Nach einer kaufmännischen Ausbildung habe ich mein Lebensmotte „Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum“ in die Tat umgesetzt und mich im In- und Ausland zur Horsemanship Trainerin ausgebildet.

 

Seit über 10 Jahren gehört der natürliche Umgang mit Pferden zu meiner Lebenseinstellung und seit 2013 bin ich selbstständig als Horsemanship Trainerin unterwegs; ich gebe Unterricht und bilde Pferde aus.

Bei HETS die Schule für Natural Horsemanship habe ich die Trainerausbildung absolviert und zusätzlich diverse Weiterbildungen in den Bereichen Dressur, Springen, Fahren, altklassische Reitkunst, traditionelle Vaquero Reitweise, ect. besucht.

 

Mein grösster Wunsch ist es, mich ständig weiter zu entwickeln, um damit eine immer bessere Partnerin und Lehrerin für Pferde zu werden. Auch habe ich grosse Freude daran, mein Wissen weiter zu geben, um anderen so hoffentlich eine vertrauensvolle Basis für die so wundervolle Pferd-Mensch Beziehungen vermitteln zu können.

Früh übt sich, wer eine Horselady werden will...